Steuerberatung

Steuerberatung

Vergangenheitsbewältigung  ist Pflicht, Zukunftsgestaltung ist Kür.

Natürlich müssen Steuererklärungen für die Vergangenheit abgegeben werden. Darin lassen sich oft auch noch einige Wahlrechte ausüben. Die eigentliche Herausforderung für den Steuerberater liegt jedoch darin, heute und in der Zukunft Sachverhalte so zu beeinflussen, dass ihre steuerlichen Auswirkungen optimiert werden. Es ist nicht sinnvoll, steuerliche Auswirkungen losgelöst von den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zu betrachten. Ein gutes wirtschaftliches Verständnis ist wichtige Grundlage für die Erarbeitung steueroptimierter Lösungen. Die fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung der bei uns tätigen Steuerberater betrachten wir vor diesem Hintergrund als wichtiges Fundament unserer Arbeit.

Europa wächst, und auch in der Steuerberatung nehmen internationale Bezüge ständig zu. Nahezu jedes mittelständische Unternehmen ist mit grenzüberschreitenden Fragestellungen konfrontiert, seien es die umsatzsteuerliche Beurteilung des Leistungsaustausches, Überlegungen zur Funktionsverlagerung ins Ausland oder Fragen der Zusammenarbeit mit internationalen Partnern.

Qualifizierte steuerliche Beratung setzt englische Sprachkenntnisse und die Bereitschaft zur grenzüberschreitenden Abstimmung voraus. Wir sind die Kommunikation mit ausländischen Beraterkollegen aus der langjährigen Betreuung von internationalen Unternehmensgruppen und integrierten deutschen Gesellschaften gewohnt und stehen grenzüberschreitenden Projekten offen gegenüber.

Ein Auszug aus unserem Leistungsspektrum in der Steuerberatung:

Steuerliche Gestaltungsberatung im Mittelstand

  • Unternehmensnachfolge
  • Rechtsformoptimierung, insbesondere Umstrukturierungen
  • Grenzüberschreitende Steuergestaltung unter Einbindung ausländischer Berater
  • Steuerorientierte Vertragsgestaltung

Steuerberatung
Steuerberatung

 

 

Compliance

  • Erstellung von Jahresabschlüssen, Gewinnermittlungen und Steuererklärungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Rechtsbehelfsverfahren vom Einspruch bis zum Bundesfinanzhof
  • Begleitung von Betriebsprüfungen
  • Einholung verbindlicher Auskünfte der Finanzverwaltung